Unternehmen SECO/NRP

Zweck der Neuen Regionalpolitik (NRP) ist es, geeigneten Projekten und Programmen mittels finanzieller Unterstützung durch Bund und Kanton zum Durchbruch zu verhelfen. Die NRP unterstützt Initiativen, die das Unternehmertum fördern, die Innovationsfähigkeit der KMU steigern und die regionale Wertschöpfung erhöhen. Sie hilft in ihren Zielgebieten Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten. So trägt die NRP dazu bei, regionale Unterschiede abzubauen und auch ausserhalb der grossen Agglomerationen und in abgelegenen Regionen eine gute wirtschaftliche Zukunft zu ermöglichen.

Ansprechpartner

Valérie Donzel
Leiterin Ressort Regional- und Raumordnungspolitik, SECO

Weshalb Partner des Technoparks?

«Die Neue Regionalpolitik investiert in innovative Köpfe und Unternehmen, die ländliche Regionen und Berggebiete als Wirtschafts-, Lebens- und Erholungsräume attraktiv gestalten und nachhaltig weiterentwickeln wollen. Der Technologiepark Luzern ist kantonaler Dreh- und Angelpunkt im Regionalen Innovationssystem «Zentralschweiz Innovativ», das von der Neuen Regionalpolitik gefördert wird.»

Valérie Donzel